Stiftungsbeirat

Der Stiftungsbeirat unterstützt und berät den Stiftungsvorstand der Stiftung Option für die Jugend.

Der Stiftungsbeirat ist ein Zusammenschluss von Männern und Frauen, welche die Kinder- und Jugendarbeit materiell und ideell fördern und unterstützen. Sie bringen ihre Erfahrungen aus der Jugendarbeit ein und schaffen eine generationenübergreifende Verbindung zur aktuellen Kinder- und Jugendarbeit.
 

Mitglieder des Stiftungsbeirates

Berufene Mitglieder:

  • Msgr. Dr. Gerhard Förch (DJ-Seelsorger 1978 - 1983)
  • Günther Goth
    (hauptamtlicher BDKJ-Diözesanvorsitzender 1967-1970)
  • Dr. Matthias Gröbner
    (ehrenamtlicher BDKJ-Diözesanvorsitzender 1999-2003)
  • Heinz Hausmann
  • Herbert Lauer
  • Dr. Alwin Reindl
  • Dr. Siegfried Rußwurm
    (ehrenamtlicher BDKJ-Diözesanvorsitzender 1985-1991)
  • Stefan Siedler (Karbacher)
    (ehrenamtlicher BDKJ-Diözesanvorsitzender 2010-2014)
  • Juliana Sitzmann
    (ehrenamtliche BDKJ-Diözesanvorsitzende 2011-2013)
  • Eva Schubert (Tröster)
    (ehrenamtliche BDKJ-Diözesanvorsitzende 2008-2010)

Geborene Mitglieder:

  • BDKJ-Präses Norbert Förster
  • BDKJ-Diözesanvorsitzende Eva Fischer
  • Florian Dumpert
  • Angelina Langer
  • Sebastian Feulner

Kontakt

Stiftung Option für die Jugend. Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft
BDKJ-Präses Norbert Förster
Kleberstr. 28, 96047 Bamberg

Tel.: 0951-8688-22 (Sekretariat)
norbert.foerster@bdkj-bamberg.de